Veranstaltungen und Konzerte


Ein Komponistenportrait in Ton und Wort

zum 250. Todestag von G. P. Telemann (1681 – 1767)

 

Sonntag, 24. September 2017
10.15 Uhr im Therapiehaus

 

Ensemble Syrinx Plus, Zürich

Antipe da Stella, Querflöte      
Marlies Nussbaum, Klavier
Andrea Klapproth, Sprache

 

Das komplette Programm

Novalis-Lesung mit Klaviermusik und Bildern

 

Sonntag, 8. Oktober 2017
16 Uhr im Therapiehaus

 

Alles ist Samenkorn
Lesung aus Novalis’ Werken
und einer biographischen Skizze mit Klavier-Musik von Alexander Skrjabin und Bildern von der Künstlerin Andrea Raiser

 

Sighilt von Heynitz - Sprache
Angela Kilian - Klavier
Andrea Raiser - Bilder

 

Das komplette Programm

Konzert

 

Samstag, 14. Oktober 2017
19.30 Uhr im Therapiehaus


Fredy Zaugg, Klarinette
Sanja Uhde, Violoncello
Michael Uhde, Klavier

 

Das komplette Programm

Konzert VitaTrio

Sonntag, 22. Oktober 2017

19:30 Uhr im Therapiehaus

 

Isabel Schau (Violine), Birgit Böhme (Cello) und Marc Böhme (Klavier) spielen das Klaviertrio in Es-Dur (Op. 100) von Franz Schubert in 4 Sätzen Allegro, Andante con moto, Scherzando. Allegro moderato - Trio und Allegro moderato.

 

Das komplette Programm.

Workshop - Wickel und äussere Anwendungen bei häufigen Erkrankungen im Kindesalter

 

Samstag, 28. Oktober 2017
9 bis 17 Uhr im Kursraum Soleo Pfeffingerhof

Anmeldung bis 20. Oktober 2017

unter Tel: 061 705 72 72

 

Martina Rozayek, Pflegefachfrau
Dr. med. Bernhard Wingeier, Kinderarzt, Kinder- & Jugendmedizin Klinik Arlesheim

Klavier-Konzert mit Hristo Kazakov

 

Sonntag, 29. Oktober 2017
16 Uhr im Therapiehaus

 

er spielt Stücke von Thomas Tallis, Georg Friedrich Händel, Joseph Haydn und Johannes Sebastian Bach

 

Das komplette Programm

Vortrag - Der kindliche Schlaf und seine Störung

 

Dienstag, 14. November 2017
20 Uhr im Saal Pfeffingerhof

 

Dr. med. Bernhard Wingeier,
Kinderarzt, Kinder- & Jugendmedizin Klinik Arlesheim

Matinée mit dem „Hornklang Basel“

Sonntag, 19. November 2017
10.15 Uhr im Therapiehaus


Hornquartett: Pascal Deuber, Simon Kissling, David Koerper und Balthasar Dietsche

 

Das komplette Programm