Bücher, die wir empfehlen können


Kindersprechstunde

Ein medizinisch-pädagogischer Ratgeber

 

Dieser erfolgreiche und bewährte Ratgeber bietet drei Bücher in einem: Er stellt anschaulich und umfassend dar, was man über Krankheiten im Kindesalter wissen muss, zeigt auf, wie die Gesundheit des Kindes durch Erziehung günstig beeinflusst werden kann, und liefert eine Fülle von praktischen pädagogischen Tipps und Hilfestellungen.. stark überarbeitete Neuauflage . Neuer Bildteil. Medizinische und pädagogische Hilfen für Eltern und Erzieher zu allen relevanten Fragen . Sämtliche Themen auf dem neuesten Stand der Pädiatrie . Topaktuell in allen Fragen zu Impfungen . Neue Erkenntnisse bei der Ernährung von Säuglingen und der Allergieprophylaxe. Ausführliche Behandlung aktueller Fragen, z.B. Umgang mit neuen Medien, Mobilfunk und Elektrosmog, Früheinschulung . Förderung der individuellen kindlichen Entwicklung . Notfall-Liste, Heilmittelverzeichnis, Gewichtstabelle, Zahnpass, Bezugsquellen, umfassendes Literaturverzeichnis und Register.    

 

ISBN 978-3-8251-7810-9      SFr. 42.40*

Was ist Anthroposophische Medizin?

 

Das medizinische System der Anthroposophie ist seit 1924 unter dem Namen Anthroposophische Medizin bekannt geworden und versteht sich als ein konsequent ganzheitlicher Therapieansatz. Was ist das spezifisch anthroposophische dieser Medizin? Warum ist ihr Beitrag zur Medizin der Gegenwart unverzichtbar? In dem vorliegenden Buch gibt Dr. med. Michaela Glöckler eine Einführung in das Menschenbild, in die Entstehung von Krankheit und den Erhalt von Gesundheit aus anthroposophischer Sicht. Ihr besonderes Anliegen ist auch die Prävention, die ohne eine gesundheitsfördernde Erziehung und Selbsterziehung nicht realisierbar ist. Der Leser findet einen umfassenden Überblick über die therapeutischen Mittel und Methoden der Anthroposophischen Medizin, Evaluationen, Forschungsperspektiven ein Plädoyer für Patientenkompetenz, Methodenpluralismus und Therapiefreiheit.

 

ISBN 978-3-7235-1438-2      SFr. 20.00*

Das Herz stärken

Das ganzheitliche Programm

 

Patienten mit Herzproblemen fühlen sich nach der akutmedizinischen Behandlung oft alleingelassen und verwirrt von der Vielzahl der Empfehlungen. In diesem GU-Ratgeber bietet Ihnen ein hochkarätiges Autorenteam ein individuelles und ganzheitliches Konzept, mit Sie Ihr Herz stärken und gesund erhalten können. Zunächst erfahren Sie sehr anschaulich, was das Meisterwerk Herz ein Leben lang Tag für Tag für uns leistet. Ein Selbsttest erlaubt Ihnen anschließend, sich einem hauptsächlichen Ursachen-Typ für Herzerkrankungen zuzuordnen. Darauf aufbauend können Sie sich ein individuell passendes Therapieprogramm zusammenstellen. Da Heilung ein ganzheitlicher Prozess ist, sind immer Maßnahmen aus unterschiedlichen Bereichen enthalten - Bewegung, Ernährung, Körper- und Seelenpflege, Anwendungen aus der Schulmedizin ebenso wie aus der Alternativheilkunde. Im beiliegenden GU-Folder finden Sie ein Herzprogramm für jeden Tag.

 

ISBN 978-3-8338-2172-1   SFr. 19.50*

Bluthochdruck senken

Das 3-Typen-Konzept

 

Konventionelle Bluthochdruck-Therapien scheitern oft. Bis zu 50 Prozent der Patienten nehmen die verordneten Medikamente nicht wie vorgeschrieben ein, weil ihnen Nebenwirkungen zu schaffen machen. Das liegt daran, dass Ärzte oft die Bedürfnisse und die Lebenssituation des Patienten nicht berücksichtigen. Das Buch zeigt, dass es auch anders geht! Den hier beschriebenen Maßnahmen liegt das 3-Typen-Konzept zugrunde, das wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt ist. Mit Hilfe eines Testes kann sich der Leser dem Stress-, Bauch- oder Chaostyp zuordnen. Im Praxisteil erfährt er dann, wie das typgerechte Therapieprogramm aussieht. Darin geht es um eine gesunde Lebensweise, die die Aspekte Bewegung, Ernährung, Körper- und Seelenpflege berücksichtigt. Erfolgreiche Patientenbeispiele machen Mut und motivieren, sein Leben aktiv zu verändern und dadurch Bluthochdruck zu senken. Ergänzt werden die Maßnahmen durch Medikamente sowie Therapien aus der Anthropososophischen Medizin.

 

ISBN 978-3-8338-3408-0   SFr. 19.50*

Wenn die Organe sprechen könnten

 

Unzählige Fakten über Anatomie und Physiologie der einzelnen Organe werden in der medizinischen Ausbildung gelehrt, nichts aber über ihr Wesen , das die chinesischen Ärzte zum Beispiel im Falle der Leber den General nennen oder die griechischen und mittelalterlichen Ärzte mit den Planeten verbanden. Dieses jeweilige Organ- Wesen zu beschreiben stellt sich der Autor im vorliegenden Band zum Auftrag, ohne sich im Nebulös-Mystischen zu verlieren. Jedes Organ wird verständlich dargestellt: seine Lage, seine Form, seine embryonale Entwicklung, seine Funktion und seine charakteristische Eigenschaften.
So können die lebendige Biographie und Physiognomie eines Organs sowie dessen Krankheiten umfassend verstanden werden.

 

ISBN 978-3-95779-009-5   SFr. 23.70*

Depression - die Sehnsucht nach Zukunft

Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige

 

Die Erscheinungsformen der Depression sind vielfältig, die Auswirkungen auf den Einzelnen und sein Umfeld jedoch immer belastend. Dass dieser Last durch ganz unterschiedliche Methoden und Therapieansätze begegnet werden und die scheinbar hoffnungslose Zukunft täglich verändert beginnen kann, dazu möchte dieser Ratgeber des erfahrenen Arztes und Therapeuten Eckhard Roediger beitragen. «Wir formen durch Übung uns und unseren Körper so, dass wir das Neue immer leichter tun können. Wenn wir dies rhythmisch wiederholen bzw. positive Verhaltensweisen als Rituale in unserem Alltag verankern, brauchen wir immer weniger Kraft. So wird aus uns nach und nach ein anderer, ein neuer Mensch.» «In der Depression werden die Gedanken an die Vergangenheit zur quälenden und lähmenden Fessel. Aus dieser Gedankenfixierung heraus erscheint uns die Zukunft verbaut und hoffnungslos und es strömt uns keine Kraft und Initiative entgegen. Entsprechend wird sowohl die Umwelt bedrohlich-negativ erlebt, als auch die eigene Körperfunktion als hilflos-gelähmt wahrgenommen. Die vernichtenden Urteile eines negativ-verzerrten Denkens lähmen jeden Keim von Kraft und Initiative ... »Aus dem Inhalt:-Grundlagen-Ab wann ist jemand depressiv?-Das klinische Bild der Depression-Die Ursachen der Depression-Depressionen als Bewältigungsversuch-Formen der Depression-Handlungsmöglichkeiten-Be-Handlungsmöglichkeiten-Psychotherapie-Künstlerische Therapien-Bewegungstherapien-Äußere Maßnahmen und Anwendungen-Selbsterfahrungsgruppen-Familienaufstellungen-Medikamente-Lichttherapie-Transkranielle Magnetstimulation (TMS)-Elektro-Krampftherapie (EKT)-Was kann ich für meinen Partner tun?-Umgang mit Suizididalität-Geschlechts- und altersspezifische Aspekte-Frauen - das schwache Geschlecht?-Babyblues und Wochenbett-Depression-Die lästigen Tage vor den Tagen - das prämenstruelle Syndrom-Wechselhafte Jahre - die Wechseljahre-Depressionen im Alter-Depressionen bei Männern-Fragenkatalog zur Suizidalität u.a.

 

ISBN 978-3-7725-5039-3   SFr. 26.70*

Natürliche Selbsthilfe

Leichtere Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen im Alltag lassen sich häufig sehr gut selbst kurieren. Dieser Ratgeber richtet sich an Personen, die Selbstverantwortung übernehmen und sich auf natürliche Weise selbst helfen wollen. «Natürliche Selbsthilfe» dient als Einstiegshilfe in die Welt der anthroposophischen Arzneimittel und als Nachschlagewerk. Mögliche Beschwerden und die dazu passenden Arzneimittel sind übersichtlich gegliedert und mit Hausmitteln, vielen praktischen Tipps und weiterführenden Literaturangaben ergänzt. Das Bedürfnis nach natürlicher Behandlung wächst stetig. Praxistaugliche und übersichtliche Informationen für den Laien wie Angaben zu Anwendung und Dosierung zu verschiedenen anthroposophischen und komplementärmedizinischen Arzneimitteln auf dem Schweizer Markt gab es bisher jedoch kaum. Der Ratgeber «Natürliche Selbsthilfe» möchte diese Lücke schliessen. Die aufgeführten Arzneimittel eignen sich bestens für eine natürliche Behandlung. Die Empfehlungen können jedoch eine ärztliche Behandlung, den Besuch eines Therapeuten oder einer Therapeutin oder die Beratung in der Apotheke oder in der Drogerie nicht ersetzen.

 

ISBN 978-3-905364-26-2        SFr. 7.00*

Entwicklung

erkennen, begleiten, fördern

Ein Verständnis für die einzelnen Entwicklungsschritte des Kindes und Jugendlichen, die nach einer weisheitsvollen Gesetzmäßigkeit ablaufen, bei Eltern, Erziehern, Therapeuten und an diesem Thema Interessierten zu vermitteln, ist Anliegen dieses Buches. Es soll Sicherheit und Vertrauen geben im alltäglichen, situationsbezogenen Umgang. Dabei werden keine fertigen Anweisungen auf medizinischem oder pädagogischem Gebiete gegeben, sondern Anregungen vermittelt, die eigene schöpferische Aktivität zu entfalten. Alles, was sich in der Umgebung eines heranwachsenden Menschenwesens abspielt, hat einen äußerlich und innerlich bildenden Einfluss auf ¿seine Entwicklung. «Entwicklungsgerecht denken lernen, selber beobachten und herausfinden, was das Kind gerade braucht - das ist die große Herausforderung beziehungsweise die Kunst, auf die es ankommt. Gerade dieses anzuregen, die Entwicklung solcher Vertrauen begründenden, tragenden Gedanken zu vermitteln, ist das Anliegen von Erdmut Schädels .» (aus dem Vorwort von Michaela Glöckler)

 

ISBN 978-3-7235-1392-7      SFr. 20.00*

*alle Preise ohne Gewähr