Ausbildungsangebote für Therapeuten


Physiotherapie

 

Dipl. Physiotherapeut(inn)en und med. Masseur(inn)en FA, die die Rhythmische Massage nach Dr. med. Ita Wegman als Weiterbildung erlernt haben, können bei uns Praktika unter individuell abgesprochenen Bedingungen absolvieren.

 

Kontakt:
Maria Del Tufo, Physiotherapie Klinik Arlesheim, Tel. +41 (0)61 705 72 73,

maria.deltufo@klinik-arlesheim.ch

Heileurythmie

 

Den in der Heileurythmie-Ausbildung befindlichen Eurythmisten bieten wir während ihrer 1 ½-jährigen Zusatzausbildung zum Heileurythmisten einen Praktikumsplatz für 6 Monate, der über die jeweilige Heileurythmie-Ausbildung vermittelt werden kann. Dieses Praktikum führt zur Berufsanerkennung als Heileurythmist.

In beschränktem Masse bieten wir Heileurythmie-Studenten oder dipl. Heileurythmisten die Möglichkeit, bei den Kollegen unserer Heileurythmieabteilung zu hospitieren.

Ausserdem können dipl. Heileurythmisten durch ihre Mitarbeit für mind. 6 Monate (jeweils ca. Februar bis August/ August bis Februar) klinische Erfahrungen sammeln.

 

Kontakt:
Norman Kingeter, Heileurythmieabteilung Klinik Arlesheim, Tel. +41 (0)61 705 72 70,

norman.kingeter(at)klinik-arlesheim.ch

Maltherapie/Therapeutisches Plastizieren

 

In der Maltherapie und im Therapeutischen Plastizieren bietet die Klinik einen gemeinsamen Praktikumsplatz für DiplompraktikantInnen anthroposophischer Ausbildungen an. Die Vielfalt der Techniken und Erkrankungen sowie die relativ selbständige Mitarbeit stellen hohe Anforderungen. Die Praktika dauern 4 – 6 Monate. Wir schulen besonders die Werk- und Patientenwahrnehmung als Grundlage für eine möglichst objektive Therapiefindung.


Auf Anfrage bieten wir Berufsinteressenten und StudentInnen der Kunsttherapie halb- oder ganztägige Hospitationen an.

 

Kontakt:
Georg Hegglin, Klinik Arlesheim, Tel. +41 (0)61 705 72 70,

georg.hegglin(at)klinik-arlesheim.ch

Musiktherapie

 

In der Musiktherapie steht pro Jahr für einen Studenten/Studentin einer anthroposophischen Musiktherapieausbildung ein Praktikumsplatz für die Berufsanerkennungszeit zur Verfügung.

Außerdem können Studenten/Studentinnnen einer anthroposophischen Musiktherapieausbildung während ihrer Ausbildungszeit unter individueller Absprache ein Praktikum von 3-6 Wochen absolvieren.

Kontakt:
Viola Heckel, M.A. Musiktherapeutin Klinik Arlesheim, Tel. +41 (0)61 705 72 70, viola.heckel(at)klinik-arlesheim.ch

Sprachtherapie

 

Einmal pro Jahr bieten wir ein Praktikum über 4 Monate an. Voraussetzung ist die abgeschlossene Sprachtherapieausbildung.

 

Kontakt:
Alexander Faldey, Klinik Arlesheim, Tel. +41 (0)61 705 72 70,

alexander.faldey(at)klinik-arlesheim.ch