Fachfrau/Fachmann Hauswirtschaft EFZ

Fachfrauen/Fachmänner Hauswirtschaft organisieren und erledigen alle grundlegenden hauswirtschaftlichen Arbeiten in einem Grossbetrieb. Umweltbewusstsein und wirtschaftliches Handeln in allen Gebieten wird bewusst gemacht. Kontaktfreude und Teamfähigkeit macht sie zu geschätzten Mitarbeiter/innen. Auch im administrativen Bereich leisten sie dank Kenntnissen in der PC- Anwendung qualifizierte Mitarbeit.


Während der Ausbildung lernen sie alle von der Ausbildung geforderten Einsatzplätze der Klinik Arlesheim kennen.

Tätigkeiten:

  • Begegnung mit verschiedenen Menschen
  • Küche und Abwaschküche
  • Service (Restaurant)
  • Wäscheversorgung
  • Reinigung
  • Räume einrichten
  • Instruktionen
  • Administration
  • Anlässe organisieren

 

Unsere Hauswirtschaftskultur: Wir sind besorgt, die Innenbereiche mehrerer Betriebsliegenschaften sowie das Ambulatorium in der Stadt Basel unter Berücksichtigung ökologischer Wertehaltung stets sauber zu halten.

Der Hauswirtschaft kommt eine wichtige Rolle in der Spitalhotellerie sowie des Café-Restaurants zu. Optische Sauberkeit, Hygiene, Wohnlichkeit und Funktionalität sollen den Patientinnen und Patienten den Aufenthalt in unserer Klinik so angenehm wie möglich machen.

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Volksschule
  • Kontaktfreude und Einfühlungsvermögen, gute Umgangsformen, Dienstleistungsbewusstsein und geschickte Hände
  • Hygienebewusstsein und Sinn für Ordnung
  • Organisationstalent, gute Anpassungsfähigkeit, körperliche Beweglichkeit und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Verstehen des schweizerischen Dialekts

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Bei sehr guten schulischen Leistungen kann während der Grundbildung zusätzlich die Berufsmaturitätsschule besucht werden.

Abschluss: Eidg. Fähigkeitszeugnis „Fachmann/-frau Hauswirtschaft EFZ“

 

Alle Plätze besetzt